×

Kontakt Info

Komitee gegen die Bevormundung im Parkierungswesen

c/o Müller Architekten AG

Pulvermühleweg 12

6010 Kriens


041 320 19 10

Während Geschäftszeiten erreichbar


info[at]parkplatzreglement-kriens.ch

www.parkplatzreglement-kriens.ch



Spenden an:

IBAN CH22 0077 8204 1128 9200 1

Einzahlungsschein als PDF runterladen

Kontakt

«In Kürze»

Der Einwohnerrat hat am 30. Juni 2016 ein neues Parkplatzreglement verabschiedet. Es handelt sich um ein Reglement das die Erstellung von Parkplätzen auf privatem Grund regelt und das bestehende Reglement aus dem Jahr 1999 ablösen soll.

Seit den 80er Jahren definiert die schweizerische VSS-Norm (Schweizerischer Verband der Strassen-und Verkehrsfachleute), dass eine Mindestanzahl Parkplätze die auf privatem Grund erstellt werden muss, um ein Parkierungschaos auf öffentlichen und privaten Flächen in den Gemeinden und Städten zu verhindern. Darüber hinaus können weitere Parkplätze freiwillig erstellt werden.

Das Reglement ordnet die Einzelheiten der Erstellungspflicht und Ersatzlösungen von Parkplätzen für Fahrzeugen auf privatem Grund. Es legt insbesondere fest, in welchen Gebieten wie viele Parkplätze zu erstellen sind bzw. erstellt werden dürfen.

Das neue Krienser Parkplatzreglement ist eines der wenigen in der Schweiz das nicht nur die Obergrenze der VSS-Norm im Minimum fixieren will, sondern auch noch weitere Reduktionen je nach Gemeindegebiet festlegt.